AUSGANGSLAGE :
Wir haben viele talentierte Junioren die sich gerne persönlich weiterentwickeln möchten. Das Angebot des „Fördertraining“ richtet sich exklusiv an die Junioren (E-C) von SCI ESPERIA 1927.
Junioren die gerne eine zusätzliche Trainingseinheit absolvieren möchten und in einer kleinen Trainingsgruppe (bis max. 12 Spieler) an Ihren Stärken und Schwächen arbeiten möchten.
Die Leitung der Trainings werden durch diplomierte Trainer geleitet mit Unterstützung von Spieler der 1. Mannschaft.
Das Fördertraining findet immer Montags von 18.15 – 19.30 h statt und ist kostenlos.
Die Trainingsinhalte werden in Abstimmung mit den jeweiligen Juniorentrainer festgelegt und müssen durch den Juniorenobmann bewilligt werden.

UMSETZUNG :
Die jeweiligen Trainer der Mannschaften (E–C) melden die in Frage kommenden Spieler 1 Woche vorher beim Juniorenobmann an. Die Trainer müssen dies jedoch in Abstimmung mit den Eltern tun.
Die Trainer geben den Juniorenobmann ein Infoblatt ab mit den Schwächen und Stärken der jeweiligen Spieler an. Dies damit die Trainingsleiter bereits Vorkenntnisse bekommen über den jeweiligen Spieler.

TRAININGSINHALTE :
Förderung der Spielintelligenz, taktische Grundlagen, Tricks und Finten, Schuss- und Passtechniken, Zweikampfverhalten, Beidfüssigkeit.

TRAININGSDATEN :
MONTAG 19. AUGUST
MONTAG 2. SEPTEMBER
MONTAG 16. SEPTEMBER
MONTAG 30 SEPTEMBER
MONTAG 14. OKTOBER
MONTAG 28. OKTOBER
 

Sämtliche anerkannte J+S-Leitende, die in einem laufenden Kurs/Lager eingetragen sind, sowie der J+S-Coach des Angebotes haben Zugriff auf die persönliche «Mobile AWK». Sie dient den J+S-Leitenden ausschliesslich der vereinfachten Führung der Anwesenheitskontrolle.
Das vorliegende Merkblatt erklärt, wie die «Mobile AWK» funktioniert und wie ein Schnellzugriff auf dem Smartphone/Tablet erstellt werden kann.